Arbeitsablauf einer Kellerfreilegung und Abdichtung

Kellerfreilegung bis Unterkante Fundament  Nach gründlicher Reinigung der Kellerwände, kann die eigentliche Abdichtung beginnen

Zuerst wird ein voranstrich mit PCI aufgetragen

Dann folgt eine PCI Dickbeschichtung

Ist die Dickbeschichtung nach 48 Std. abgebunden,

wird die Perimeterdämmung oder Styrodur in gewünschter Stärke angebracht.

Als nächstes Verlegung einer Drainage mit Anschluss am Lichtschacht

Die Drainage wird dann mit Rollkies 16/32 abgedeckt

Damit keine Feinanteile in die Drainage gelangen, wird diese mit einem Vlies abgedeckt

Zusätzlich wurde der Lichtschacht angebracht und die Regen/ Schmutzwasserleitung erneuert

Nun wird alles mit Füllkies verfüllt und lagenweise verdichtet

Einen Spritzschutz mit Rasenkantensteinen der noch mit Quartzrollkies befüllt wurde

Baustelle fertiggestellt

Pflasterarbeiten

Vorgarten Neugestaltung mit Ziersplitt

Sonstige Arbeiten

Clemens Tiefbau & Gartenbaugestaltung
Waldstrasse 102
50189 Elsdorf Neu-Etzweiler


Tel.: 02274 - 8298 500
Fax: 02274 - 8296 684

Mobil: 0157 - 71684754

Geschäftszeiten:

Telefonisch

Mo. - Sa.

8.00 bis 20.00 Uhr

 

Besichtigungstermine nach

Vereinbarung auch Sonntags

möglich

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Clemens Tiefbau & Gartenbaugestaltung